Schöpferisch bleiben: Experimentelle Bilderfindung

02.05.2020 Sa, 10:30 - 15:30 Bremen Miriam Mundhenke Acryl, Mischtechnik 79 EUR

Miriam Mundhenkes Prinzip "Malmaschine" funktioniert ganz ähnlich dem französischen Ausdruck "Écriture automatique". Bei dieser Methode des Schreibens sollen Bilder, Gefühle und Ausdrücke (möglichst) unzensiert und ohne Eingreifen des kritischen Ichs wiedergegeben werden. Im Kurs arbeiten Sie ebenfalls "am Kopf vorbei":  Sie arrangieren Ihre Malplatten immer wieder neu, damit sich das Gewollte zerstreut und das Unerwartete gefunden werden kann. Danach wird von der Beobachtung ausgegangen und abstrahiert. Die Wahl des Ausschnitts, der Farben und der Flächenaufteilung werden dabei besonders fokussiert. Die Ergebnisse sind erstaunlich und von hoher ästhetischer Qualität. Sie werden überrascht sein! Ein Kurs für Menschen, die schon gemalt haben, es ausprobieren wollen oder ihre Erfinderkraft stärken wollen.

Schöpferisch bleiben: Experimentelle Bilderfindung
Miriam Mundhenke
nach oben